Bürocenter,Bürotechnik

Mehr Privatsphäre im Büro

Mehr Privatsphäre im Büro

Wie Sie mit Ihrem Monitor die Sicherheitsstandards für Kundendaten erfüllen und was Sie für Ihre Privatsphäre im Büro, aber auch unterwegs erhalten, erfahren Sie in unserem aktuellen Beitrag.



Nicht erst jetzt, nach dem die DSGVO in aller Munde ist, ist der Schutz von sensiblen Daten ein Thema. Gerade wenn man mobil am Laptop arbeitet, sind sensible Kundendaten vor den Blicken Fremder zu schützen.

Eine einfache aber effiziente Methode ist das Verwenden eines Sichtschutzfilters. Dieser verhindert unberechtigte Blicke auf den Monitor und ist eine lohnende Investition.


Privatsphäre im Büro

Sichtschutz für BildschirmeDer Sichtschutz ist eine Folie die man über den Bildschirm klebt, was sehr schnell und einfach gemacht ist. Dieser Sichtschutz schützt Daten vor Blicken Dritter. Nur Sie und Personen in unmittelbarer Nähe sehen, was auf dem Bildschirm passiert. Für die Menschen in Ihrem Umfeld bleibt der Bildschrim Schwarz.  Schon ab einem Blickwinkel von 30° ist der Bildschirm komplett verdunkelt und somit sicher vor fremden Blicken. Außerdem ist der Bildschirm sicher vor Kratzern und Fingerabdrücken. Die Folie passt auf Computer Bildschirme aber auch auf Laptops, zu beachten ist nur die Größe des Gerätes.

                                         Sie brauchen noch einen passenden Monitor zum Sichtschutz?
                                        Lesen Sie hier weiter


Privatsphäre auch unterwegs

Sichtschutzfolie für Ihr laptop

I

Sie können nicht nur im Büro die fremden Blicke fernhalten. Es gibt auch viele Sichtschutzfolien für Tablets und Handys aber auch für Laptops. Damit Sie auch unterwegs nicht von fremden Blicken gestört werden. Sie steigern damit Ihre Produktivität um ein Vielfaches und Ihre sensiblen Daten bleiben sicher.

Schauen Sie in unserem Sortiment vorbei!


Quelle:
www.fellowes.de