Bürocenter

Die DSGVO

Die DSGVO

Was die DSGVO ist, wann sie in Kraft tritt, was Sie zu beachten haben, damit Sie nicht gegen sie verstoßen und viele weitere interessante Fragen, beantworten wir in unserem Artikel.



Die Datenschutzgrundverordnung: Was ist das?

Die Datenschutzgrundverordnung ist eine neue Verordnung zum Datenschutzrecht. 
Die Vorschrift regelt, wie man mit personenbezogenen Daten umzugehen hat und das einheitlich in Europa.
Da aktuelle Vorschriften veraltet sind, werden diese neu aufgesetzt. Das Bundesdatenschutzgesetz ist eine solche veraltete Regelung, das Bundesdatenschutzgesetz wird deswegen neu aufgesetzt.

 


Das Ziel der DSGVO

Das Ziel ist es, den Datenschutz in der ganzen EU einheitlich zu regeln, da im Moment überall unterschiedliche Regelungen gelten.
Die DSGVO gilt auch für Unternehmen, die Ihren Sitz nicht in Europa haben, aber Daten von Personen aus der EU verarbeiten. So wird sichergestellt, dass Cloud Dienste, aber auch soziale Dienste sich an die Regeln halten.

Was muss mein Unternehmen beachten?

Da die Regelung sich nicht nur auf Shops oder sehr große Unternehmen bezieht, sondern auf wirklich alle Unternehmen ist, könnte die Verordnung auch auf Sie fallen. Personenbezogene Daten müssen mit genügend Sicherheit verarbeitet werden, damit Sie nicht unbefugt oder unrechmäßig verarbeitet oder zerstört werden.

Unterlagen außer Sichtweite aufbewahren und die unterlagen effizient und vollständig vernichten. Die einfachste Möglichkeit die Unterlagen zu vernichten ist mit unserem Aktenvernichter, dieser schreddert Akten auf Partikelgröße. Aber wir haben auch noch eine einfache Lösung: mit unseren Aktenschränken sind Ihre Unterlagen sicher verschlossen.

Hier haben wir noch einige Produkte, die Sie beim Schutz und der Einhaltung der DSGOV unterstützen: Lesen Sie hier weiter


Quelle: