Neue Produkte,Gesundes Büro,Büromöbel

ergonomisches Sitzmöbel mit Feedback- Funktion

ergonomisches Sitzmöbel mit Feedback- Funktion

Bringen Sie die Kugel zum Summen und als Belohnung werden Muskeln gekräftigt, Verspannungen gelöst und das Körpergefühl erhöht. Neugierig geworden?


 

 

Bewegung mit ONGO ® SeatDie Innovation: Der ONGO® Seat hat eine gewölbte Standfläche und eine im Fuß integrierte Kugelbahn. Durch die gewölbte Standfläche folgt der Hocker jeder Bewegung des Sitzenden. Die Bewegung des ONGO® Seat überträgt sich direkt auf die Kugel. Jede Positionsveränderung wird durch das Rollgeräusch akustisch rückgemeldet.

Bei gezielten Übungen, zum Beispiel Hüftkreisen, dreht die Kugel voll-ständige Kreise in der Bahn. Das Sitzen auf dem ONGO® Seat lässt sich so bis zum gezielten und effektiven Rückentraining ausbauen, das sich ohne Umstände oder Zeitaufwand spielerisch in den Alltag integrieren lässt – im Büro, im Fitnessstudio und auch zu Hause.

bewegtes Sitzen mit dem ONGO® SeatIm Zuge der Produktentwicklung hat das Institut für Bewegungs-analyse der Kaiser-Karl-Klinik in Bonn biometrische Vermessungen und Patientenversuche durchgeführt. Das Ergebnis: Schon nach vierwöchiger aktiver Nutzung des war eine gesteigerte Mobilität nachweisbar. Das ONGO® Move Trainingsprogramm wurde aufbauend auf diesen medizinischen Erkenntnissen entwickelt.

 

Am Institut für Bewegungsanalyse und Qualitätskontrolle am Bewegungsapparat, IBQ in Bonn wurde in einer Studie die rückenstärkende Funktion des ONGO® Seat nachgewiesen 

Eine Weiterentwicklung für Erwachsene ist der ONGO® Stehsitz. Dieser ist höhenverstellbar von 55-77 cm und besonders für Steh-Sitz-Arbeitsplätze geeignet. Design und Funktionalität bleiben selbstverständlich wie beim ONGO® Seat erhalten.

Am Besten: den ONGO®Seat Probe sitzen und testen!

Besuchen Sie uns in unserer ständigen Ausstellung in Butzbach/ Niederweisel. Hier finden Sie immer eine große Auswahl an ergonomischen Stühlen. Auch den ONGO® Seat können Sie bei uns testen.

 

ONGO® Seat- auch für bestens für Kinder

 Quelle Bilder: www.ongo.de