Neue Produkte,Bürocenter,Gesundes Büro,Büromöbel

LED- Beleuchtung oder Erleuchtung?

Für LEDs sprechen gute Gründe: lange Lebensdauer, nahezu Wartungsfreier Betrieb und rund ein Drittel weniger Stromverbrauch als herkömmliche Leuchten. Moderne LED- System sind einfach in der Anwendung und flexibel in der Gestaltung einsetzbar.




In Zeiten steigender Kosten und sinkender Margen, sind die Unternehmen immer auf der Suche nach Einsparpotentialen. Hohe Kosten verursacht zum Beispiel der Stromverbrauch. Da liegt es nahe, nach Möglichkeiten der Senkung des Stromverbrauches zu suchen.

1:3 war bislang die Faustformel für das Verhältnis Lichtausbeute zu Wärmeverlust. Aus vier Watt Strom macht eine Leuchtstoffröhre nur ein  Watt Licht, die dreifache Menge an Energie geht in Form von Wärme verloren und heizt den Raum auf. Moderne LED- System wandeln mittlerweile nahezu 50 Prozent der genutzten Energie in Licht um- und verbessern das Verhältnis auf 1:1.

Vorteile von LED- Leuchten:

  • breiter Ausstrahlwinkel von 160 Grad
  • lange Lebensdauer, bis zu 50.000 Stunden nahezu wartungsfrei
  • hohe Effizienz von bis zu 135 Lumen pro Watt, Energieeffizienzklasse A+
  • rund 25% weniger Stromverbrauch gegen über Metalldampflampen, bis zu 70 Prozent Energieersparnis im Vergleich zu einer 1,5 Meter T8-Leuchtstoffröhre
  • Steuermöglichkeit via Tablet
  • dimmbar
  • realitätsnahe Farbwiedergabe der angeleuchteten Objekte
  • vergleichsweise niedrige Wärmelast
  • Umdekoration im eingeschalteten Zustand möglich
  • alle Farben erhältlich
  • voll recyclingfähig

Quelle: styro GmbH Hansa, der handel 7 -8|2015, licht.de
Bild: Hansa