Bürocenter,Gesundes Büro

Vortrag beim bvmw: Ist langes Sitzen gefährlich?

Vortrag beim bvmw: Ist langes Sitzen gefährlich?

Der BVMW- Kreis Rhein-Main veranstaltet einmal im Monat ein Unternehmerfrühstück. Das erste Frühstück im Jahr 2015 fand bei Expertnet IT in Eschborn statt und hatte das Thema "Ist Sitzen gefährlich- Panikmache, oder alles nur halb so gefährlich?"



Um es vorweg zu nehmen: Sitzen ist nicht gefährlich - aber das mehrstündige Sitzen, also langes und falsches Sitzen, ist ein Problem. 

Denn das belastet unseren Körper. Wenn wir genügend Bewegung in unsere Tätigkeit einbauen, wir regelmäßig aufstehen und unseren Arbeitsplatz richtig einstellen, ist Sitzen nicht gefährlich, so Annette Chrometz vom Buerocenter Butzbach.

"Greifraumergonomie ist definitiv OUT, Bewegungspausen im Arbeitsalltag integriert sind IN und wenn es nur der Gang zum Drucker ist" faßte Frau Elena Pérez Ayuso, Beauftragte des Verbandes den Vortrag zusammen.

Hier ein paar Tipps:

  • einen guten Bürostuhl wählen, mit individuellen Eistellmöglichkeiten
  • am Besten einen elektr. höhenverstellbaren Schreibtisch
  • nicht alles in Greifnähe organisieren
  • Bewegungspausen aktiv einplanen
  • Meetings/ Besprechungen auch mal im Stehen abhalten
  • gesunde Ernährung, viel Trinken
  • regelmäßige Pausen einhalten

Impressionen vom Vortrag

richtiges Sitzen

  aktive Zuhörer beim Vortrag      Ist Sitzen gefährlich

  Stuhleinstellung      Belastung auf der Bandscheibe

der richtige Stuhl